HomeNewQuilt-KurseWarenkorbMein KontoKasse

Artikel Suche


Erweiterte Suche

Kategorien


Informationen


akzeptierte Kreditkarten
Liefer- und Versandkosten

Liefer- und Versandkosten

Es gibt keinen Mindestbestellwert.

Bei Bestellungen innerhalb Deutschlands werden die Versandkosten wie folgt in Rechnung gestellt:
Die Lieferungen erfolgen für Neukunden üblicherweise als DHL-Standard-Paket zum Betrag von 4,99 Euro (Pakete bis 2 kg, bei Paketen bis 10 kg 5,99 Euro) bis zu einem Warenwert von 85 Euro. über 85 EUR Warenwert  erfolgt die Lieferung mit DHL versandkostenfrei. Die Versandkosten werden Ihnen individuell vor dem Absenden der Ware berechnet und mitgeteilt. Alternativ versenden wir auch per Einwurfeinschreiben je nach Stoffmenge variabel ( Standard 2,50 € bis 20g, Kompakt 2,18 € bis 50g, Groß 3,05 € bis 1000g oder Maxi 4 € bis 2000g. Das hängt von der inhaltlichen Menge ab und wird entsprechend gewogen und berechnet.) Bei Stammkunden versenden wir Briefe je nach anfallendem Gewicht mit dem handelsüblichen Porto und auch auf Rechnung. Nichtstammkunden haben bitte Verständnis dafür, daß wir nur gegen Vorauskasse versenden.
Zahlungswunsch Vorauskasse/ Sofortüberweisung:Bei Eingang Ihrer Bestellung überprüfen wir als Erstes, ob alle Waren vollständig am Lager sind. Danach erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail mit den erforderlichen Bankdaten zugeschickt.
Bei Lieferungen per Nachnahme fallen zusätzlich 6,00 € Nachnahmegebühr an.

Versandkosten ins EU- und Nicht-EU-Ausland:

Die Versandkosten ins Ausland fallen sehr unterschiedlich aus. Die Versandkosten berechnen sich aus dem Gewicht der bestellten Ware.  Nach Absenden des Bestellformulars erhält der Kunde eine Auftragsbestätigung, aus der die reellen Versandkosten ersichtlich sind. Diese werden dann der Ware zuaddiert.  Nach Zahlungseingang durch Vorkasse erfolgt die Lieferung.

Bei Überweisungen aus dem Ausland außerhalb der EU fallen zusätzliche Bankgebühren für den Kunden in Höhe von 5 EUR an. Schecks können aus Kostengründen nicht akzeptiert werden. Bei Auslandskunden gehen eventuelle Überweisungsgebühren, Zölle und Steuern zu Lasten des Bestellers. Der jeweilige Einfuhrzoll richtet sich nach dem Warenwert und wird bei Zustellung direkt eingezogen. Ihr zuständiges Zollamt kann Ihnen bezüglich der Kostenhöhe für Zölle weiterhelfen.

 

Zurück
Home | Über uns | Quilt-Kurse | Kontakt | Hilfe | Impressum | AGB | Warenkorb | Mein Konto
eCommerce Engine © 2006 xt:Commerce Shopsoftware